logo
Weekly Auctions of Exceptional Items
Log In
lots of lots

Lot 0026 Details

Description
26
Maske
Baule, Cote d`Ivoire
H 43.5 cm.

Provenienz:
Nachlass Rene David, Zuerich.

Die kpan genannten Portraetmasken waren Teil des drei bis vier Maskenpaare umfassenden goli-Tanzes.
Die goli erschienen z.B. nach der neuen Ernte, beim Besuch von Gaesten, bei Bestattungszeremonien und in Zeiten der Gefahr, etwa bei Epidemien. Mit ihrer Hilfe sollte eine Verbindung zu den uebernatuerlichen Maechten hergestellt werden, die auf das Leben der Menschen einen direkten Einfluss ausueben und so kommendes Unheil abwehren konnten.

Die Vorstellung der Baule einer idealen kpan-Maske ist nicht ein naturalistisches Abbild eines Gesichts, sondern viel mehr eine harmonische, ausgeglichene Kreation, deren Ausdruck den Betrachter in ihren Bann zieht.

Weiterfuehrende Literatur:
Vogel, Susan M. (1997). Baule. Yale: University Press.

CHF 1 000 / 2 000
EUR 940 / 1 880
Buyer's Premium
  • 0%

Baule Maske / African Baule Mask / Tribal Art

Estimate CHF 1,000 - CHF 2,000Dec 02, 2017
Starting Price CHF 500
Shipping, Payment & Auction Policies
See Policy for Shipping
Ships fromBasel, Switzerland
placeholder

HAMMER AUKTIONEN AG

badge TOP RATED
Basel, CH
967 Followers
placeholderplaceholder
Get notifications from your favorite auctioneers.
placeholderplaceholder